Loading...
Anzeigenblätter 2017-12-28T22:37:08+00:00

Anzeigenblätter

Neben den Zeitungstiteln gehören auch elf Anzeigen- und Wochenblätter in Ober-, Unterfranken und Südthüringen mit einer wöchentlichen Auflage von rund 400.000 Exemplaren zur Mediengruppe Oberfranken. Mit Ausnahme der drei Anzeigenblätter, an denen die MGO nur beteiligt ist, werden diese unter der Dachmarke Franken aktuell zusammengefasst.

Titel

  • Bamberg Stadt und Land
  • Coburg Stadt und Land
  • Lichtenfelser Wochenblatt
  • Kulmbacher Anzeiger (samstags)
  • Kulmbacher Anzeiger (mittwochs)
  • Bad Kissinger Anzeiger
  • Rhön-Grabfeld-Anzeiger
  • Report Kitzingen
  • Meiningen Wochenspiegel
  • Südthüringer Rundschau
  • Forchheim, Der MarktSpiegel

Zielgruppe

Anzeigenblattleser stellen für Werbekunden interessante Zielgruppen dar: Mit ihren soziodemografischen Daten bilden sie einen typischen Querschnitt

(Schicht- und Gruppendefinitionen gemäß AWA 2017)

Fast ein Drittel der regelmäßigen Anzeigenblattleser (LpA) ist zwischen 30 und 49 Jahren alt. Das sind insgesamt 10,4 Millionen Menschen.

Fast zwei Drittel (61,7 Prozent) der Leserschaft (LpA) entstammt der breiten Mittelschicht.

4 von 10 Anzeigenblattlesern (LpA) haben ein monatliches  Haushaltsnettoeinkommen von 3.000 Euro oder mehr.

31,1 Prozent der regelmäßigen Anzeigenblattleser (LpA) verfügen über mindestens 500 Euro pro Monat für ihren persönlichen Konsum.